Change Control System [Tool]

Ein Veränderungssystem ist jedes System, das implementiert wurde und das dem wesentlichen Zweck dient, sicherzustellen, dass der Prozess der Änderung nicht willkürlich und ohne Überlegung durchgeführt wird, sondern sorgfältig überlegt und letztlich von einem Verantwortlich. Das Änderungskontrollsystem umfasst in der Regel nicht nur die spezifischen Elemente, die an der Entscheidung beteiligt sind, Änderungen zu genehmigen, abzulehnen oder zu verschieben, sondern auch alle Prozesse, die dabei genutzt werden sollten. Zum Beispiel können einige der Elemente, die in einen ordnungsgemäß funktionierenden Veränderungsprozess involviert sind, eine zuvor dokumentierte Change Control Policy, ein etabliertes Change Control Board, einen etablierten Kern der Change Control Control Control Control, einen etablierten Kern der Change Control Governance, enthalten, aber nicht unbedingt auf eine zuvor dokumentierte Change Control Policy, ein etabliertes Change Control Board, einen etablierten Kern der Change Control. Management-Tools, und in einigen Fällen ein Qualitätssicherungsteam und ein Asset Management Team. Das Change-Control-System sollte nicht nur als etablierte Politik für den routinemäßigen Prozess der Änderung zur Verfügung gestellt werden, sondern auch Bestimmungen für Notfalländerungen, die auftreten können.

Dieser Begriff ist in der 3. und 4. Auflage des PMBOK definiert.

No comment yet, add your voice below!


Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Comment *
Name *
Email *
Website

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.