Prognosen

Prognosen beziehen sich auf die vollständigen und gründlichen Einschätzungen, Vermutungen oder Vorhersagen, die das Projektteam über die besonderen Bedingungen in der Zukunft der Projekte macht. Diese Prognosen werden durch eine sorgfältige und explizite Auswertung aller Informationen und Erkenntnisse abgeleitet, die zum Zeitpunkt der Vorhersage der genannten Prognose vorliegen. Die Vorhersagen können auf der Grundlage von Änderungen an diesen Informationen aktualisiert und neu aufgelegt werden, und auch im Zuge der Ausführung des Projekts und der Bereitstellung zusätzlicher Informationen zur Arbeitsleistung. Die zur Verfügung gestellte Formation ist in der Regel aus der bisherigen Leistung des Projekts sowie aus den voraussichtlichen zukünftigen Leistungen abgeleitet. Diese Informationen enthalten Informationen, die das Projekt irgendwann in der Zukunft beeinflussen können. Einige Beispiele für die Art der Informationen, die bei der Erstellung einer vollständigen Prognose abgewogen werden müssen, sind Beispiele wie die Schätzung bei der Fertigstellung, oder anders gesagt, die Schätzung, die zu vollenden ist. Prognosen sind von entscheidender Bedeutung für den Versuch, ein vorheriges Gesamtbild des Projekts zu erhalten. "

Dieser Begriff ist in der 3. und 4. Auflage des PMBOK definiert.

No comment yet, add your voice below!


Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Comment *
Name *
Email *
Website

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.