Interviews

Information ist eines der entscheidenden Elemente im Projektmanagement. Projektmanager brauchen Informationen, um die richtige Entscheidung für das Projekt zu treffen und das Projekt in die richtige Richtung zu führen. Es gibt viele Werkzeuge, um Informationen für ein bestimmtes Projekt zu erhalten, und eine dieser Methoden ist die Befragung von Menschen. Interviews, wie der Name schon sagt, ist ein Prozess der Informationsbeschaffung von Einzelpersonen, Verkäufern und Teammitgliedern – gesamten Stakeholder –, indem sie direkt mit ihnen sprechen, so dass der Name. Interviews können ein formeller oder informeller Ansatz sein, um Informationen zu erhalten. Es geschieht, indem entweder vorbereitete oder spontane Fragen gestellt und die Antworten des Interviewten aufgezeichnet werden. Es wird oft individuell durchgeführt, aber es kann auch als eine Form des Podiumsinterviews geführt werden, in dem es viele Interviewer gibt und nur ein Interviewpartner und umgekehrt. Verschiedene Personen können im Projektmanagement befragt werden, darunter Experten, Sponsoren, Teammitglieder und die übrigen Stakeholder. Diese Methode der Informationsgewinnung ist eine gute Möglichkeit, um Merkmale zu identifizieren, die notwendig sind, um effektive Produkte und Lieferungen zu liefern.  Es wird auch verwendet, um vertrauliche Informationen zu erhalten, insbesondere eine auf einem Interview. Dieser Begriff ist in der 5. Auflage des PMBOK definiert.