Projektmanagement-Wissen

Plan Qualitätsmanagement

Der Plan Quality Management ist ein Projektmanagement-Prozess, der die Qualität der Anforderungen und Standards des Projekts sowie die Lieferfähigkeit identifiziert. Sie ist auch dafür verantwortlich, zu dokumentieren, wie die mit den festgelegten Standards und Qualitätsanforderungen. Der Vorteil dieses Prozesses besteht darin, dass er die Art und Weise, wie die Qualität verwaltet und validiert werden soll, während der gesamten Projektdurchführung anleitet und leitet. Um den Plan Qualitätsmanagement zu erstellen, sind Inputs wie der Projektmanagementplan, das Risikoregister, die Anforderungsdokumentation, das Stakeholder-Register, das organisatorische Prozessvermögen und die betrieblichen Umweltfaktoren notwendig. Dieser Projektmanagement-Prozess ist notwendig, um den Qualitätsmanagementplan, die Qualitätsmetrie und die Checkliste zu erstellen. Es kann auch zu einer Aktualisierung von Projektdokumenten führen. Es ist wichtig zu beachten, dass die Qualitätsplanung mit anderen Planungsprozessen erfolgen sollte. Zum Beispiel können die Änderungen in den Lieferungen eine Zeitplanung und Kostenanpassung sowie Risikoanalysen erfordern, um zu zeigen, wie er sich auf den gesamten Plan auswirkt. Die Qualitätsplanung ist im Projektmanagement von entscheidender Bedeutung und das Plan-Qualitätsmanagement stellt sicher, dass vor der Umsetzung des Projekts alles vorhanden ist. Dieser Begriff ist in der 5. Auflage des PMBOK definiert.

Back to top