Projektmanagement Körper des Wissens (PMBOK)

Der Project Management Body of Knowledge (PMBOK) ist eine Publikation des Project Management Institute (PMI). Die erste Version des PMBOK wurde 1987 veröffentlicht, die zweite Version 1996, die dritte Version 2004, die vierte 2008 und die fünfte 2013. Mitglieder des PMI können sich kostenlos eine digitale Kopie des PMBOK herunterladen. Das PMBOK beschreibt die gesamte Menge an Theorie und Lernen, die die Praxis des Projektmanagements umfasst, einschließlich formaler schriftlicher Praxisrahmen sowie zuvor informellem und ungeschriebenem Wissen. Im Projektmanagement gibt es fünf Prozessgruppen (oder Schritte) und neun Wissensbereiche. Jeder der neun Wissensbereiche an sich enthält die fünf Prozessgruppen. Jeder Wissensbereich benötigt alle fünf Prozessgruppen, um zu funktionieren. Jeder Prozess in einem Projektmanagementplan wird mit mindestens einem Wissensgebiet und einer Prozessgruppe verknütiert. Da die PMBOK dynamische, integrative Prozesse umfasst, die sich im Zuge der Praxiszuwachsen und-veränderungen in ständiger Entwicklung befinden, wird die PMBOK regelmäßig aktualisiert. Ähnlich wie bei anderen Disziplinen wird der Inhalt des Wissensversorgungsgremiums definiert, getestet und reformiert von den Personen, die im Bereich des Projektmanagements immer mehr Wissen nutzen und fördern. Das PMBOK ist aber kein Projektmanagement-Schulungsbuch. In der Tat ist es ziemlich schwer zu lesen, da es sich lediglich um eine Beschreibung der Abläufe handelt:-)  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.