Projektmanagement-Wissen

Nacharbeit

Einer der herausforderndsten Punkte und Ereignisse, mit denen sich das Projektmanagement-Team und der Projektleiter im Laufe eines bestimmten Projekts konfrontiert sehen, kommt, wenn die Entscheidung getroffen wird, dass ein bestimmter Bestandteil oder Aspekt des jeweiligen Projekts nicht In der Tat in der Lage, in der Lage zu arbeiten, zu funktionieren oder zu bieten, um in der Kapazität, die es erwartet wurde, in der Durchführung, und in vielen dieser Fälle kann sich in der Tat nachweisen, das Projekt insgesamt. Zu diesem Zeitpunkt stehen dem Projektmanagement-Team und dem Projektmanagement-Teamleiter in der Regel zwei Optionen zur Verfügung. In einigen Fällen, wenn das jeweilige Bauteil oder Element tatsächlich von minimaler Gesamtbedeutung oder Bedeutung ist, kann es vom Projektmanagement-Team und dem Projektmanagement-Teamleiter ganz verschrottet werden. In anderen aber, wenn die Komponente für das Projekt als Ganzes wichtig ist. Die Entscheidung kann getroffen werden, das Bauteil zu überarbeiten. In diesen Fällen werden Maßnahmen ergriffen, um die Komponente an die Bedürfnisse und Erwartungen des Projekts anzupassen. Dieser Begriff ist in der 3. und 4. Auflage des PMBOK definiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top