Projektmanagement-Wissen

Planes Startdatum (SS)

Das geplante Startdatum (SS), auch Planned Start Date genannt, ist der geplante Beginn der Arbeit an einer Zuweisung. Das Projektmanagement wird in der Regel einen Starttermin für geplante Aktivitäten festlegen. Das geplante Startdatum wird durch das frühe Startdatum begrenzt, wenn die Arbeiten an einem Projekt vor dem geplanten Starttermin beginnen, und das späte Startdatum, wenn die Arbeiten an einem Projekt verzögert werden. Projektmanagement ordnet Starttermine nach den Bedürfnissen des Unternehmens ab. Ein frühzeitiger Start beschreibt den frühesten geeigneten Zeitpunkt für den Beginn der Arbeit an einem Projekt, vorausgesetzt, dass die frühe Arbeit nicht in frühere Verpflichtungen eingreift. Durch die Zuweisung von Scheduled Start Dates kann das Projektmanagement effektiv Ressourcen zuweisen, je nachdem, wo sie benötigt werden. Die Einhaltung des geplanten Startdatums für ein Projekt stellt sicher, dass die Teammitglieder über die Mittel verfügen, um Projekte zeitnah abzuschließen und so die Produktion zu maximieren. Wenn Teams oder Einzelpersonen zu verspäteten Startterminen greifen müssen, gibt es eine größere Chance, Ressourcen zu verschwenden oder Fehler zu machen, um das Projekt bis zu seinem Fälligkeitsdatum abzuschließen. Es ist unbedingt erforderlich, das geplante Startdatum sowie die Frist für Projekte zu beachten, die das Projektmanagement als Projektmanagement aufnimmt. Dieser Begriff ist in der 3. und 4. Auflage des PMBOK definiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top