Projektmanagement-Wissen

Ressourcenniveau

Wenn das Projektmanagement-Team und oder das Projektmanagement-Teamleiter versuchen, einen Zeitplan zu erstellen und zu erstellen, den das Projekt im Laufe seines Projektlebenszyklus verfolgen muss, oft oft, in der Tat fast immer, der Zeitpunkt des Beginns der Die unterschiedlichen Elemente des Projekts basieren nicht ganz auf dem, was das Projektmanagement-Team oder der Projektleiter für das Ideal halten. Stattdessen sind in der Regel hier Einschränkungen auf der Grundlage der Ressourcen, die zu einem bestimmten Zeitpunkt verfügbar sein können oder nicht beteiligt sind. Dies wird als Ressourcennivellierung bezeichnet. Genauer gesagt bezieht sich die Ressourcennivellierung auf eine Art der Terminierungsnetzwerkanalyse, bei der Entscheidungen über Start-und Zieldaten direkt mit Einschränkungen verbunden sind, die mit diesen Ressourcen verbunden sind. Zum Beispiel kann es zu bestimmten Zeiten zu einem Defizit bei der Verfügbarkeit von Ressourcen kommen, aus dem einen oder anderen Grund. In Zeiten wie diesen kann es sehr schwierig sein, eine neue Phase des Projekts zu beginnen. Dieser Begriff ist in der 3. und 4. Auflage des PMBOK definiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top