Validierung

Eine der wichtigsten Phasen des Projektmanagements ist die Validierung. Der Prozess der Validierung erfolgt in der Regel als ein Schritt oder mehrere Schritte des Prozesses, in der Regel in Etappen und wird verwendet, um festzustellen, ob das Projekt die Spezifikationen erfüllt. Die Spezifikationen des Projekts sind sehr detailliert, und es ist Aufgabe des Projektträgers, den Validierungsprozess zu bewerten, um sicherzustellen, dass das Projekt den Anforderungen entspricht. Die Erfahrung im Projektmanagement kann den Vorgesetzten bei der Bewertung der verschiedenen Phasen und Schritte der Validierung helfen. Wo Validierung die Technik ist, um die Phasen des Projekts zu bewerten, ist Verfication der Beweis für die Einhaltung der Vorgaben des Projektleiters. Dieser Nachweis kann in Form einer Zertifizierung sein, oder kann so einfach wie verschiedene Gebietsaufseher sein, die sich in der Phase des Projekts abmelden. Die Validierung kann eine komplizierte Reihe von Tests und Kontrollen sein, bei denen die Überprüfung sicherstellt, dass diese Tests die erwarteten Ergebnisse hervorgebracht haben. Ein Projektleiter überwacht die Ergebnisse im Laufe des Prozesses und vergleicht sie mit der Projektphase. Das Verfahren der Validierung und Überprüfung hilft, das Projekt voranzubringen und den Fortschritt der Maßnahmen zu verfolgen. Dieser Begriff ist in der 3. und 4. Auflage des PMBOK definiert.

No comment yet, add your voice below!


Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Comment *
Name *
Email *
Website

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.