Change Log

Das Änderungsprotokoll ist eine Art von Dokumentation, die die Liste der Änderungen enthält, die während des gesamten Projektmanagement-Designs vorgenommen werden. Es verfolgt den Fortschritt jeder Änderung auf der Grundlage seiner Überprüfung, Genehmigung (oder Ablehnung), Umsetzung sowie Schließung. Darüber hinaus enthält das Änderungsprotokoll auch das Datum der Änderung und seine Auswirkungen auf das Projekt in Bezug auf Risiko, Zeit und Kosten. All diese Änderungen werden an die Betroffenen weitergeleitet.  Darüber hinaus sind abgelehnte Änderungen auch im Änderungsprotokoll enthalten. Das Änderungsprotokoll lässt sich einfach mit manuellen Methoden wie Dokumenten oder Tabellenkalkulationen verwalten. Es kann auch automatisch über webbasierte Tools oder Software verwaltet werden. Änderungsprotokolle sind notwendig, weil sie die Entwicklung von Korrekturmaßnahmen seitens des Projektleiters und der Stakeholder fördern. Das Dokument dient auch als Input, um das Engagement der Stakeholder während des gesamten Projektmanagements zu steuern. Es handelt sich um ein wichtiges Dokument, das bei der Verwaltung und Kontrolle der Veränderungen, die sich während der Projektplanung,-durchführung oder sogar Überprüfung ergeben, verwendet wird. Ohne sie haben die Betroffenen keine Möglichkeit, über die Änderungen zu erzählen, die für ein bestimmtes Projekt angenommen oder gar abgelehnt wurden. Dieser Begriff ist in der 5. Auflage des PMBOK definiert.