KommunikationsModelle

Eine effektive Kommunikation ist im Projektmanagement sehr wichtig. In einer Organisation werden verschiedene Formen der Kommunikation übermittelt. Der Austausch von Informationen kann je nach Projekt und Projekt unterschiedlich sein, ebenso wie in verschiedenen Phasen des Projekts.  Darüber hinaus gibt es auch verschiedene Elemente, die eine gute Kommunikation beinhalten. Dazu gehören Absender, Empfänger, Nachricht, Medium, Feedback und sogar Rauschen.  Es ist wichtig, Medium und Rauschen zu definieren, da Sie auch die Art und Weise beeinflussen können, wie die Nachricht geliefert wird. Ersteres ist definiert als die Technologie, die verwendet wird, um die Botschaft zu liefern, während letztere Barrieren oder Eingriffe für eine gute Kommunikation beinhaltet. Sie sehen also, auch eine gute Kommunikation hat Einschränkungen in Form der Art des Mediums, das verwendet wird, um die Botschaft und das vorhanden sein von Lärm zu liefern. Kommunikationsmodell wird verwendet, um die Kommunikation innerhalb der Organisation zu erleichtern. Per definitionem ist es eine Beschreibung oder schematisch, die verwendet wird, um zu repräsentieren, wie der Kommunikationsprozess für ein bestimmtes Projekt durchgeführt wird. Es folgt eine Reihe von Schritten, um die Botschaft effektiv zu vermitteln.  Die Nachricht muss vom Absender verschlüsselt werden und über einen Medium-oder Kommunikationskanal übertragen werden, um den Empfänger zu erreichen. Der Empfänger erkennt die Informationen dann an und entschlüsselt Sie, um dem Absender das entsprechende Feedback zu senden. Dieser Begriff des Projektmanagements wird in der 5. Auflage des PMBOK definiert.