Performance Bewertungen

Performance Reviews ist eine Technik, die im Projektmanagement eingesetzt wird, um die Leistung der laufenden Arbeiten an der Grundlinie des Projekts zu messen, zu vergleichen und zu analysieren. Der Vorteil der Durchführung von Leistungsüberprüfung ist, dass sie das Schicksal des Projekts innerhalb der Organisation bestimmen kann. Es gibt viele Dinge, die in Leistungsüberprüfungen gemessen, verglichen und analysiert werden, und dazu gehören die tatsächlichen Umsetzungs-und Fertigstellungstermine des Projekts sowie die verbleibende Zeit für die laufenden Arbeiten. Es gibt verschiedene Techniken, die verwendet werden, um Leistungsüberprüfungen durchzuführen, und diese umfassen die folgenden:

  • Kritische Kettenmethode: Diese Methode vergleicht die Menge des Puffers, der aus dem Puffer verbleibt, der zum Schutz des Liefertermins benötigt wird. Es wird verwendet, um den Status des Zeitplans zu bestimmen.
  • Wertemanagement: Es wird verwendet, um den Variationsgrad der geplanten Basislinie anhand der Fahrplanvarianz und der Fahrplanentwicklung zu bewerten.
  • Trendanalyse: Diese Methode untersucht die Leistung des Projekts im Laufe der Zeit. Es hilft festzustellen, ob sich die Leistung des Projekts verschlechtert oder verbessert.
  • Kritische Pfadmethode: Sie vergleicht den Fortschritt auf dem kritischen Pfad, um den Status des Zeitplans zu bestimmen. Es hat einen direkten Einfluss auf das Enddatum des Projekts.

Dieser Begriff ist in der 5. Auflage des PMBOK definiert.