Projektmanagement-Wissen

Raci

Die Delegation ist eine gemeinsame Tätigkeit im Projektmanagement und es ist die Aufgabe des Projektleiters, die Rollen und Verantwortlichkeiten des Projektteams frühzeitig zu identifizieren. Die Sache ist, dass Projekte immer die Beteiligung von Menschen erfordern – das Projektteam –, um sicherzustellen, dass das Team bei seinen Aufgaben nicht miteinander kämpft. Das RACI-Diagramm ist eine gängige Art von Verantwortungszuweisungsmatrix, die den verantwortlichen, rechenschaftspflichtigen, konsultierenden und informierten Status nutzt, um die Beteiligung der Stakeholder an der Durchführung von Projektaktivitäten zu definieren. Es ist ein einfaches Tool, das Verwirrung zwischen den Teammitgliedern über ihre Rollen und Verantwortlichkeiten während des Projekts vermeidet. Ohne RACI wird das Projektmanagement-Team einfach in große Schwierigkeiten geraten. Im Grunde lässt das Tool jedem innerhalb des Projektteams die Aufgaben kennen, die er mit dem richtigen Qualitätsniveau und zu einem bestimmten Zeitpunkt erledigen muss. Das Geheimnis, ein RACI erfolgreich zu machen, besteht darin, alle Aufgaben zu identifizieren, die für ein bestimmtes Projekt anfallen. Wichtig sei auch, die Projektrollen und die Menschen, die am Projekt beteiligt sein werden, zu identifizieren. Dieser Begriff ist in der 5. Auflage des PMBOK definiert.

Back to top